ÜBER UNS

Foto: Christian Wuillemin

Gabriela Fuchs

Hundetrainerin, Verhaltensberaterin, Tierärztin

Die Leidenschaft fürs Hundetraining habe ich durch meine Hündin Ayla entdeckt. Als ängstliche Strassenhündin mit starkem Jagd- und Stöbertrieb habe ich nach geeigneten Trainingsmethoden gesucht, welche uns näher zusammenbringen können. Konven-tionelle Methoden welche mir erst vorgeschlagen wurden, regten Wiederstand in mir, haben sich auch absolut nicht gut angefühlt - ich möchte meine ängstliche Hündin doch nicht noch mehr ängstigen und mit Schreckreizen gegen ihr natürliches Jagdverhalten angehen. Somit suchte ich weiter, entdeckte das 
gewaltfreie Hundetraining mit positiver Verstärkung - und es
fühlte sich so richtig an!
 Auch Ayla signalisierte mir, wie sehr ihr 
diese Art von Training zusagt und hat umso motivierter mitgemacht. Um Ayla noch besser verstehen zu können, habe 
ich  die Ausbildung zur Hundetrainerin ccf begonnen und während 
der Ausbildung die Freude an der Begleitung von Hunde-Mensch Teams entdeckt. Seither betreut ich, unter anderem auch in der Hundeschule Hundart in Luzern, Hunde und Menschen in vielfältigen Anliegen, von Beratungsgesprächen vor dem Welpenkauf über Alltagstrainings bis hin zu komplexen Trainingsanleitungen 
bei schwierigen Verhaltensproblemen von Hunden und ich würde mich sehr freuen, auch dich und deinen vierbeinigen Freund 
auf eurem Weg begleiten zu dürfen.

Kynologischer Lebenslauf Gabriela Fuchs

  • 2010 - 2015 Studium der Veterinärmedizin, Universität Bern
  • 2018 Basisfachausbildung Hundetrainerin bei Cumcane Familiari
  • 2019 Vertiefung Fachrichtung Nasenarbeit
  • 2020 Zusatzqualifikation in Welpen- und Junghundebegleitung, ccf
  • 2020 Hundepsychologische Verhaltensberaterin ccf
  • 2020 Einsatzmöglichkeiten und Wirkweisen von Psychopharmaka beim Verhaltenstraining von Hunden, Esther Würtz
  • 2020 An lockerer Leine durch Feld, Wald und Flur: weniger Frust an beiden Leinenenden, Anja Fiedler

  • 2020 Warten lernen – jagdlich motivierte Hunde am Wild kontrollieren, Anja Fiedler

  • 2020 Suchaufgaben und Verhaltenstherapie, Dr. Ute Blaschke-Bertold

  • 2020 Unterbrechen lernen – Jagdlich motivierte Hunde am Wild kontrollieren, Anja Fiedler

  • 2020 Ausdrucksverhalten 2.0, Teil 1-5, Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • 2020 Potpourri Lernen, Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • 2020 Bissprävention bei Familien- und Gesellschaftshunden, Dr. Stephan Gronostay

  • 2020 Aggressionsprobleme mit schlechter Prognose, Dr. Stephan Gronostay

  • 2020 Gesichter der Angst, Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • 2020 Exzessives Verhalten, Dr. Esther Schalke

  • 2020 Jugendentwicklung...wenn Erwartungen, Hoffnung und Realität kollidieren, Dr. Ute Blaschke-Berthold

  • 2021 Stress und Anspannung beim Hund sicher erkennen, Gerrit Stephan
  • 2021 Planet Hund: Ein Onlinevortrag über die Wahrnehmungswelt der Hunde, Gerrit Stephan
  • 2021 8. Schweizerische Tierärztetagung
  • 2021 Schilddrüse und Verhalten beim Hund, Dr. Katrin Voigt
  • 2021 Dog Behavior Conference, Victoria Stilwell Academy
  • 2021 Enrichment als Grundlage tiergerechter Haltung, Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • 2021 Webinar Social Walk, Gerd Schreiber
  • 2021 Erkrankungen und Verhalten, Dr. Lara Steinhoff
  • 2022 Leishmaniose Update beim Hund, Dr. Johannes Zitzl
  • 2022 Glutenfrei oder nicht glutenfrei? Ein Rätsel der Veterinärneurologie, Dr. Dr. Benjamin Andreas Berk
  • 2022 Fokus Hund: Fütterungstipps auf den Punkt gebracht, Prof. Dr. Petra Wolf
  • 2022 Grenzen setzen und Kontrolle: Wann ist eine Vereinbarkeit mit positivem Training nicht mehr möglich, Dr. Stephan Gronostay
  • 2022 Sense and Sensitivity - Hochsensibilität bei Hunden, Dr. Maya Bräm
  • 2022 VIB - Very Important Breeds, Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • 2022 Sommerkurs - Lernen mit leicht erregbaren Hunden, Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • 2022 Trennungsstress auflösen, Dr. Ute Blaschke-Berthold
  • 2022 Verhaltens- und körperliche Entwicklung bei Hundewelpen: Fördern ohne Überfordern, PD Dr. Stefanie Riemer, Carmen Heritier

Ayla

Gute-Laune Hund, Meisterjägerin, Wanderprofi, Verlasspartner in Hundebegegnungen

Ayla fand ihren Weg in die Schweiz im Jahr 2015. Als ursprüngliche Strassenhündin aus Rumänien, kam sie mit vielen Ängsten und Unsicherheiten bei uns an. Aber auch mit einem starken Jagdtrieb.

Inzwischen hat sie sich zu einer wunderbaren Hündin entwickelt, die eine riesen Lebensfreude mit sich bringt und uns viele schöne Momente herbeizaubert. Dabei lässt sie eine Möglichkeit an etwas Leckeres zu kommen niemals aus, jegliche Art von Futter steht bei ihr hoch im Kurs, wobei sie aber auch eine grosse Motivation mitbringt, etwas dafür zu machen. So lässt sich ihr starkes Bedürfnis Vögel zu jagen und im Wald stöbern zu gehen auch dank des Trainings mittels positiver Verstärkung super umlenken und wir jagen gemeinsam Futterstücken nach oder gucken ruhig den Vögeln zu. 

Ayla engagiert sich bei Punkt Hund um ihren Hundefreunden zu helfen, Hundebegegnungen entspannter und ruhiger zu meistern.